aus aktuellem Anlass (Coronavirus)

Herzlich Willkommen in der Logopädischen Praxis WORTspiel,

aus aktuellem Anlass in Zeiten der Corona- Pandemie möchten wir Sie an dieser Stelle informieren (Stand 27.04. 2020):

Die Praxis bleibt weiterhin für Sie geöffnet, solange auf Landesebene bzw. durch die Gesundheitsbehörden nichts Gegenteiliges beschlossen wird und keiner meiner Mitarbeiterinnen oder ich infolge eines Verdachts auf eine Infektion mit dem Corona-Virus auf eine amtliche Anordnung in Quarantäne geschickt wird (wir sind glücklicher Weise alle gesund!).

Die logopädischen Therapien für Risikopatienten ( ältere Menschen und Menschen mit einer Vorerkrankung) fallen bis auf Weiteres aus, Besuche in den Seniorenhäusern finden ebenfalls zum Schutz der älteren Menschen nicht statt.

Alle mit Ihnen vereinbarten Termine behalten ihre Gültigkeit. Bitte sagen Sie auch in Corona-Zeiten Ihren Termin rechtzeitig ab, wenn Sie oder Ihr Kind sich krank fühlen, oder Sie aus einem anderen wichtigen Grund nicht zu uns kommen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, dass ab dem 27.04.2020 eine Maskenpflicht besteht. Betreten Sie also unsere Praxis nur mit einem geeigneten Mundschutz. Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, sind von dieser Regelung ausgenommen.

Haben Sie Interesse an der alternativen Fortsetzung der Therapie per Video für einen begrenzten Zeitraum? Dann schreiben Sie uns bitte eine e-Mail, oder melden sich telefonisch bei uns, damit wir alles weitere persönlich besprechen können. Weitere Informationen zur Teletherapie können Sie unter der Rubrik „Therapien“ auf unserer Homepage nachlesen.

Um das Risiko der Ansteckung zu minimieren, halten wir uns in unseren Praxen konsequent an die empfohlenen Hygienemaßnahmen des RKI:

  1. Es sollen sich maximal 2 Personen (Außnahme Familien) in unserem Wartezimmer aufhalten. Bitte warten Sie gegebenenfalls draußen vor der Tür, bis Ihre Behandlung beginnt und halten Sie Abstand (1,5-2m) zu Ihren Mitmenschen.
  2. Betreten Sie unsere Praxis nur mit Mundschutz.
  3. Waschen Sie sich und Ihrem Kind in unseren Sanitärräumen vor und nach der Therapie gründlich die Hände mit Seife und desinfizieren Sie sie mit dem bereitstehenden Mittel.
  4. Wir verzichten auf das Händeschütteln und schenken Ihnen unser freundliches Lächeln 🙂
  5. Fassen Sie sich möglichst wenig ins Gesicht und beachten Sie die Hust- und Niesregeln.
  6. Bleiben Sie bitte Zuhause, wenn Sie bei sich oder Ihrem Kind Krankheitssymptome feststellen und sagen uns bitte telefonisch möglichst frühzeitig Bescheid.
  7. Wir lüften unsere Räume und desinfizieren Tische und Türklinken regelmäßig.
  8. Bitte verfolgen Sie die aktuellen Nachrichten und beachten die Empfehlungen zum eigenen Schutz und zum Schutz der Gesundheit Ihrer Mitmenschen.

Bleiben Sie gesund!!!

Wir bedanken uns bei Ihnen, unseren Patienten und deren Angehörigen, für Ihre Solidarität, Ihr Verantwortungsbewusstsein, Ihre Hilfe und Geduld in dieser Ausnahmesituation

ÜBER UNS

Die Praxis Wortspiel in Rotthausen, Robert-Schmidt-Straße 18, befindet sich im ruhigen Ortskern an der Kreuzung Robert-Schmidt-Straße/ Grüner Weg in der Nähe der Grundschule „Turmschule“ und der „Einkaufsmeile“ Karl-Meyer-Straße.
Parkmöglichkeiten sind direkt vor oder neben der Praxis ausreichend vorhanden.
Die hellen und freundlichen Praxisräume liegen im Erdgeschoss direkt neben einer physiotherapeutischen Praxis.

Die Praxis Wortspiel in Schalke, Grillostraße 51, befindet sich an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße / Grillostraße – am neu gestalteten Grilloplatz – zwischen der Apotheke und einer Ergotherapiepraxis. Parkmöglichkeiten finden Sie in den Straßen in der nahen Umgebung. Die Bus- und Bahnhaltestelle liegt direkt vor der Tür. Aktuell fährt die Linie 302 auf der Kurt-Schumacher-Straße sogar im 5-Minuten-Takt und verbindet die Gelsenkirchener Innenstadt mit Gelsenkirchen-Buer. Der Zugang zur Praxis in der Grillostraße, die sich im ersten Obergeschoss befindet, wird durch einen Fahrstuhl im Treppenhaus erleichtert.

Sollte es dem Patienten aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, zu uns in die Praxis zu kommen, können auch Hausbesuche vereinbart werden, wenn der Arzt dies verordnet.

Termine werden gern individuell und persönlich in den jeweiligen Praxen, telefonisch oder auch per E-mail vereinbart.

Das WORTspiel-Team freut sich darauf, Sie persönlich kennenzulernen.